Land der Gegensätze


Indien
Karte gesperrt

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden


Land Indien
Hauptstadt Neu-Delhi
Einwohner 1,4 Milliarden
Flugzeit 8 Stunden
  • Erleben Sie eins der farbenfrohesten und fröhlichsten Feste der Welt - das Holi-Fest
  • Das märchenhafte und romantische Taj Mahal ist das Wahrzeichen Indiens und das 7. neue Weltwunder
  • Wer Extreme sucht, ist hier genau richtig: laut, anstrengend, bunt und luxuriös
  • In Indien findet man eine der ältesten Kulturen der Welt

Nie zuvor bin ich unermesslichem Reichtum und gleichzeitig grenzenloser Armut so nahe gekommen. Auf der einen Seite die prunkvollen Paläste der Maharadschas und die spürbaren Einflüsse britischer Kolonialzeit und auf der anderen Seite die menschenunwürdigen Lebensbedingungen in den Slums. In diesem Land wird man konfrontiert mit Zeichen grenzenloser Liebe, wie dem berühmten „Taj Mahal“, religiöser Inbrunst, die bis zur Selbstverbrennung reicht, extremen Temperaturen, heiligen Kühen, einer vielschichtigen Bevölkerung und einer Küche, die für unseren europäischen Magen eine Herausforderung darstellt.

Kein Land hat mich je so fasziniert und gleichzeitig an meine Grenzen gebracht, wie Indien.

Dieses Land hat so bedeutende Persönlichkeiten wie Mahatma Gandhi hervorgebracht, entwickelt sich gerade zu einer Wirtschaftsmacht und wird wegen seiner Natur- und Kulturschätze von Touristen aus aller Welt besucht. Eine Reise nach Indien berührt Körper, Geist und Seele und ist immer auch eine Reise zu sich selbst!

Katja Ohme Team Pirnaer Altstadt Kontakt Tel.: 03501527982 ohme@korfi.de