Insel des Hippokrates


Kos
Karte gesperrt

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden


Land Griechenland
Hauptstadt Kos Stadt
Einwohner 33.388
Flugzeit 3 Stunden
  • ist für seine vielen Sandstrände bekannt, darunter zählt der Strand von Marmari mit seine weißen Sanddünen zu den schönsten
  • verfügt über eindrucksvolle griechische und römische Wahrzeichen, insbesondere in und um die Stadt Kos
  • wird auch die Insel des Hippokrates genannt. Der berühmte Arzt und Vater der modernen Medizin wurde auf Kos geboren und ist der ganze Stolz der Inselbewohner
  • beliebt ist das hübsche Bergdorf Zia, in dem man am Abend in einer der zahlreichen Tavernen spektakuläre Sonnenuntergänge genießen kann

Im Vergleich zu Kreta und Rhodos ist Kos eher eine kleinere, überschaubare Insel, dafür aber sehr charmant, gemütlich und traditionell. Man findet hier eine tolle Kombination aus niedlichen Dörfern, feinen Sandstränden mit herrlichen Sonnenuntergängen, beeindruckender Natur und griechischer Mythologie. Besonders empfehlenswert ist der Ort Tigaki. Ein hübscher, gemütlicher, nicht von Touristen überlaufener Ort mit einem schönen Strandabschnitt und netten kleinen Geschäften und Tavernen. Außerdem liegt Tigaki direkt an einem Salzsee und nach Kos Stadt sind es nur 10 Minuten mit dem Bus oder dem Mietwagen. Meine persönlichen Highlights in meinem Urlaub auf Kos waren: ein Besuch in der bekanntesten Tempelanlage von Kos, der Asklepieion, die archäologische Heilstätte von Hippokrates; ein abendliches Bad in der Embros Therme, einer natürlichen Termalquelle mit schwefelreichem Wasser aus den Felsen, wobei das Wasser bis zu 50°C erreichen kann; sowie ein tolles Abendessen bei Sonnenuntergang mit leckerem griechischem Wein in der „Taverna Sunset Balcony“ im Bergdorf Zia, dem höchsten Dorf von Kos.

Besonders gern erinnere ich mich auch an die Offenheit und Herzlichkeit der Griechen zurück, die einem jeden Wunsch von den Lippen ablesen und immer ein Lächeln im Gesicht haben.

Und wenn Ihnen Griechenland noch nicht reicht, können Sie auch einen Tagesausflug in die Türkei unternehmen und dort Ihr Glück beim Handeln in den Souks von Bodrum versuchen.

Jasmin Wendt Team Real Heidenau Kontakt Tel.: 0352956680 wendt@korfi.de

Beispielangebot

…aber wie könnte Ihre Reise denn nun konkret aussehen? Mit unserem buchbaren Beispielangebot bekommen Sie eine genauere Vorstellung davon – mit allen dazugehörigen Details von Hotel über Reiserouten bis hin zu den inkludierten Leistungen mit einem Reisepreis. Schon mal reingeschaut

Jetzt ansehen