Insel aus Feuer und Eis


Island

Land Island
Hauptstadt Reykjavík
Einwohner 346.750
Flugzeit 3 Stunden
  • Das Land der Naturphänomene: durchschnittlich 45 Erdbeeben pro Tag, alle fünf Jahre einen Vulkanausbruch, Geysiere, welche mit lautem Knall Wasser aus der Erde schießen
  • Die Chance Polarlichter zu sehen ist zwischen September und April am höchsten, sowie aufgrund der Luftreinheit im Norden der Insel höher als im Süden
  • Es gibt eine offizielle Elfenbeauftragte, die beispielsweise dafür sorgt, dass bis heute Straßen um Regionen herumgeleitet werden, in denen man Elfen vermutet
  • Eine der beliebtesten Attraktionen ist die Blaue Lagune, ein Heilbad auf der Halbinsel Reykjanes, umgeben von Vulkanen und Lava

Diese außergewöhnliche Insel bietet spektakuläre Natur mit großartiger landschaftlicher Vielfalt. Hier werden Naturgewalten sowie die Geschichten um Elfen und Kobolde für jedermann erlebbar. Das karge Hochland mit den vielen, aktiven Vulkanen, den unzähligen Wasserläufen und dem größten Gletscher Europas, liegt im Landesinneren und ist meist nur über Schotterpisten erreichbar. Es ist ein Eldorado für Wanderer und Abenteurer. Die meisten Highlights der Insel erreicht man aber ganz bequem über die asphaltierte Ringstraße. Sie führt vorbei an weitläufigen Weiden und Feldern, auf denen man den friedlichen Islandpferden beim Grasen zusehen kann.

Eines kann ich Ihnen versprechen, egal für welche Route Sie sich entscheiden – Sie werden jeden Tag einen neuen „Wow-Effekt“ erleben!

Fährt man entlang der rauen Küste entdeckt man bizarr anmutende, moosbedeckte Lavafelder, tiefe, bis ins Meer reichende Fjorde, kleine, ursprüngliche Ortschaften und wunderschöne Strände. Zum Baden empfehlen sich jedoch besser die zahlreichen, heißen Quellen oder Thermalbäder. Island besitzt zudem unzählige Wasserfälle. Einen ganz Besonderen gibt es im Süden der Insel – den Seljalandfoss. Hier kann man hinter dem Wasserfall entlang laufen. Wer am späten Nachmittag da ist, dem strahlt vielleicht die Sonne für tolle Erinnerungsfotos inklusive Regenbogen entgegen. Und auf keinen Fall sollte man einen Besuch in Reykjavik verpassen. In der wohl gemütlichsten Hauptstadt Europas kommen Kultur und kulinarische Genüsse ganz sicher nicht zu kurz.

Anett Müller Team Kaufland Pirna-Copitz Kontakt Tel.: 03501570077 mueller@korfi.de